Stellenausschreibung Erzieher*in in Schauen

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der AWO Kreisverband Harz e.V.. In dieser Gesellschaft befindet sich neben den sieben Kindertagesstätten der Bereich Hilfen zur Erziehung mit den Tagesgruppen für Kinder und Jugendliche, der Sozialpädagogischen Familienhilfe, der Erziehungsberatungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche sowie das Kinder- und Jugendhaus „Marie Juchacz“.

 

Für unsere Kindertagsstätte "Regenbogenland" in Schauen

suchen wir ab sofort

eine*n staatliche*n anerkannte Erzieher*in zur unbefristeten Beschäftigung

 

Wir  sind eine familiäre barrierefreie Einrichtung mit insgesamt 31 Plätzen für Kinder im Alter von sieben Monaten bis zum Schuleintritt. Für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf nach §53,54 Zwölftes Buch Sozialgesetzbuch-SGB XI bieten wir bis zu sechs Integrationsplätze an.

Wir verfügen über 3 helle und freundliche Gruppenräume. Sie laden die Kinder zum Spielen, Forschen, Experimentieren und Ausprobieren ein.  Alle Räume sind altersgerecht ausgestattet und verfügen über genügend Platz zum Lernen und Bewegen. Der Flur unserer Einrichtung ist Garderobe und Bewegungsraum zugleich. Dort können die Kinder spielen, Sport machen und auch toben.

Wir stehen den Kindern als Berater und Partner zur Seite und stellen ihnen Raum, Zeit und anregendes Material zum Selbsttätigwerden zur Verfügung.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das KiföG, SGB XII, sowie das Bildungsprogramm: Bildung elementar.

Vertragsart:    Teilzeit

Arbeitszeit:     30 Std. (gemäß Dienstplan in der Einrichtung)

 

STELLENBESCHREIBUNG

Planung und Organisation, z.B.

  • Schriftliche Planung, Vor- und Nachbereitung sowie aktive Durchführung gezielter Angebote und Projekte entsprechend der Konzeption der Einrichtung.
  • Bezugserzieheraufgaben
  • Eigenständige Organisation des Tagesablaufes

Pädagogische Aufgaben, z.B.

  • Umsetzung des situationsorientierten Ansatzes i. R. des Bildungsprogramms
  • Anwendung der Erkenntnisse aus der Portfolioarbeit im Tagesgeschehen zur Stärkung der individuellen Kompetenz des Kindes

Organisatorische und administrative Aufgaben, z.B.

  • Organisation des Tagesablaufes und der Zeitplanung in Teamarbeit
  • Gestaltung der Gruppenräume

Koordinatorische Aufgaben und Zusammenarbeit im Team

Elternarbeit

Pflegerische Aufgaben

 

BEWERBERPROFIL

Allgemeine Anforderungen:

  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Anerkennung der und Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt

Fachliche Qualifikation

  • Abgeschlossene Berufsausbildung

Persönliche und soziale Anforderungen

  • Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Stabilität, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu ständiger Fortbildung, selbständige und eigenverantwortliche Aneignung von Wissen
  • Motivationsfähigkeit
  • Zielorientierung
  • Verbindlichkeit
  • Überblick
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Kooperation und Kommunikation mit den Vorgesetzten
  • Fähigkeit zur Repräsentation der Einrichtung und des Trägers

 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach MTV-AWO Harz (Haustarifvertrag)
  • unbefristete Beschäftigung

 

KONTAKT

Anfragen bitte mit Name und Telefonnummer

an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen bitte mit
  • Anschreiben
  • Lebenslauf und Lichtbild
  • Qualifikationsnachweisen

 

Schriftlich an:       

AWO Kinder und Jugendhilfe gGmbH
c/o: AWO Pflege und Wohnen gGmbH
Personalmanagement
Pölkenstraße 9a,
06484 QLB

per E-Mail an:            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!