Sozialpädagog*in Verselbständigungsgruppe unbegleiteter minderjähriger und junger volljähriger Ausländer*innen

Die AWO Soziale Dienste Harz gGmbH sucht

 

ab sofort 1 Sozialpädagogen*in/Sozialarbeiter*in  für

Verselbständigungsgruppe unbegleiteter minderjähriger und junger volljähriger Ausländer*innen 

zur unbefristeten Beschäftigung.


Der  Wohn- und Lebensraum, der den zu verselbständigenden unbegleiteten minderjährigen und jungen volljährigen Ausländer*innen als Wohngruppe „IntAct“ zur Verfügung gestellt wird, befindet sich in Quedlinburg, Landkreis Harz, im Stadtgebiet „Kleers“. Schwerpunkte und Ziele der Betreuung sind:
•    die Verselbständigung zu fördern und zu begleiten
•    Unterstützung bei der selbständigen Haushaltsführung und Lebensplanung
•    Unterstützung und Beratung in schulischen/beruflichen
•    Vermittlung in eine berufliche Ausbildung, Unterstützung bei der Berufsfindung
•    Beratung und Anregung bei der Entwicklung von weiteren Lebensperspektiven
•    Kontaktvermittlung und Begleitung zu therapeutischen Angeboten außerhalb der Einrichtung
•    unbedingte Schaffung/ Sicherung kontinuierlicher Strukturen im Tagesablauf
•    Unterstützung bei der Integration in den Sozialraum
•    Weiterbegleitung und Unterstützung in der Verarbeitung traumatischer Flucht- und Verlusterfahrungen
•    
Fachliche Anforderungen
Abgeschlossenes Studium entsprechend den gesetzlichen, rahmenvertraglichen und AWO-internen Grundlagen, Richtlinien und Beschlüssen:
- Sozialpädagog*in,  Sozialarbeiter*in,  

Persönliche Anforderungen
Hierzu erwarten wir von den Bewerbern:
•    sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
•    Vertrauenswürdigkeit und Verschwiegenheit
•    Team- und Kooperationsfähigkeit
•    Kritik- und Konfliktfähigkeit
•    Stabilität, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
•    Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
•    Organisationsfähigkeit
•    Bereitschaft zu ständiger Fortbildung und Supervision, selbständiger und eigenverantwortlicher Aneignung von Wissen
•    gute PC-Kenntnisse
•    Motivationsfähigkeit, Zielorientierung, Verbindlichkeit
•    Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

Aufgaben
Die Aufgaben orientieren sich am Grundsatzprogramm der AWO, geltenden gesetzlichen Regelungen sowie vertraglichen Vereinbarungen.
•    Pädagogische Aufgaben
•    Administrative Aufgaben
•    Beraterische Aufgaben
•    Organisatorische und administrative Aufgaben
•    Koordinatorische Aufgaben und Zusammenarbeit im Team

Vergütung
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den  MTV-AWO Harz (Haustarifvertrag)

Arbeitszeit
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Wenn Sie sich für die ausgeschriebene Stelle interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
postalisch an:         AWO Soziale Dienste Harz gGmbH
                           Personalmanagement
                           Pölkenstr. 9a, 06484 Quedlinburg
oder
via Email an:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!